RudL – Rund um die Landjugend

Diese Schulung macht dich fit für die Landjugendarbeit!

Hier lernst du alles, was du für die Vorstandsarbeit und darüber hinaus wissen musst.
Die Inhalte werden auf vier Wochenenden aufgeteilt und drehen sich um die vielseitigen Möglichkeiten in der Landjugend.

Wochenende 1: Finanzen und die Landjugend
Wochenende 2: Laju-Programm, Haftung und Versicherung
Wochenende 3: Öffentlichkeitsarbeit, Feten- und Projektplanung
Wochenende 4: Erste Hilfe, Antragsformalitäten und Abschlussbesprechung

Bei erfolgreicher Teilnahme an allen Kursen kannst du die JugendleiterCard beantragen.

Sonderurlaub: 

Du kannst für den Zeitraum dieser Seminarreihe Sonderurlaub bei deinem Arbeitgeber beantragen. Der Arbeitgeber kann dann beim Kreisjugendring bzw. Kreisjugendamt einen Antrag auf Erstattung des Verdienstausfalls stellen. Entsprechende Unterlagen erhältst du in der Geschäftsstelle.